Kontakt Netzwerk Karriere

Die Jobmesse für Juristen an der Universität Augsburg am 20. April 2023

Nach einer erfolgreichen JUSTINA 2023 meldet sich die erfolgreiche Augsburger Karrieremesse auch im folgenden Jahr zurück. Die Karrieremesse für Studierende der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg mit zahlreichen Ausstellern findet am 23. April 2023 im Foyer der Juristischen Fakultät statt.

 

Standplan und Rahmenprogramm

Die Karrieremesse JUSTINA bietet Kanzleien, Unternehmen, Partnern und Institutionen die Möglichkeit, sich den Studierenden der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg vorzustellen.

Die Studierenden und Referendare können sich ein Bild über verschiedene Arbeitgeber machen und erhalten durch das Rahmenprogramm weitere Informationen zum Berufseinstieg.

Die Aussteller beantworten Fragen zu Praktika, studentischen Nebentätigkeiten, Referendariat, Wahlstationen und Einstiegsmöglichkeiten.

JUSTINA steht für »just in Augsburg«!

Für Sie, die Studierenden und die Referendare aus Augsburg, sind es nur wenige Schritte zu dieser Veranstaltung. Ohne lange Anreise können Sie sich am 23. April Zeit nehmen und sich bei den verschiedenen Ausstellern informieren. Aber auch die Kanzleien, über deren Teilnahme wir uns sehr freuen, haben keine langen Wege hinter sich. Sie kommen aus dem Einzugsbereich der Universität Augsburg und bringen damit ihre Verbundenheit mit der Juristischen Fakultät zum Ausdruck. Wir freuen uns, dass wir zum Start der Vorlesungszeit eine Karrieremesse vor Ihrer Haustüre, also just in Augsburg, anbieten können. Es ist ein kompaktes, aber dennoch sehr vielfältiges Programm, das Sie heute auf der JUSTINA erwartet. Selbstverständlich stehen die regional und international renommierten Kanzleien im Mittelpunkt. Sie werden sich auf dieser Homepage noch einmal ausführlich vorstellen. Wir freuen uns, dass daneben das Bayerische Staatsministerium der Justiz, das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, sowie das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales mit einem Stand vertreten sind. Just in Augsburg informiert die Justiz über die jeweils nächsten Ausbildungsphasen. Unter dem Schriftzug der JUSTINA finden Sie die drei Begriffe »Kontakt – Netzwerk – Karriere«. Sie bringen zum Ausdruck, was wir Ihnen heute wünschen: Viele gute Gespräche. Aus diesem Kontakt mag Ihnen ein wertvolles Netzwerk erwachsen, das dann die Basis für eine erfolgreiche Karriere wird. Das Netzwerk der JUSTA hilft den Absolventinnen und Absolventen, dieses Netzwerk zu vertiefen. Wenn Sie diese Homepage also zu einem späteren Zeitpunkt wieder besuchen, soll es Sie an diese erste Kontaktaufnahme auf der JUSTINA erinnern. Und dann kann Ihnen das heutige Gespräch als »Türöffner« bei der Suche nach einem Praktikumsplatz, einer Ausbildungsstation während des Referendariats oder dem Arbeitsplatz helfen.

Caroline Bachmann
Vertreterin der Studierenden im Stiftungsrat der JUSTA

Dr. Matthias Kober
Prodekan für akademische Angelegenheiten der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg

Neues Konzept

Unsere Verantwortung ist es, die JUSTINA als eine der Hauptveranstaltungen der JUSTA nachhaltiger zu gestalten. Aufgrund dessen wird die Justina 2022 in der Kommunikation digital begleitet, wir verzichten auf Fyler, Programme und Broschüren. Die JUSTA bedient sich dabei Ihrer Website um die Kanzleien ihres Netzwerkes und damit die Aussteller auf der Justina vorzustellen und den Studierenden und Absolventinnen und Absolventen die Stellenanzeigen näher zu bringen. Des Weiteren haben die Besucher der Messe so die direkte Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu den Kanzleien nach der Messe, die Absolventinnen und Absolventen auch über das JUSTA-Netzwerk zur Verfügung steht.

Standplan und Rahmenprogramm

Flying Man Uni Augsburg

Keine Anmeldung nötig!

Kommt einfach vorbei. Die Teilnahme ist für Studierende kostenfrei.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben